Magensäure reduzieren mit dem Heilwasser von Johannisbrunnen - Heilwasser

Heilwasser vom Johannisbrunnen

Wenn Sie ein Mittel gegen Sodbrennen suchen bzw. Magensäure reduzieren möchten, ist das Heilwasser vom Johannisbrunnen genau das Richtige für Sie. Unser Wasser stammt aus unterirdischen Quellen in Österreich, ist für den täglichen Gebrauch geeignet und wirkt sich wohltuend auf Körper und Geist aus.

Heilsames Wasser aus dem Brunnen

In unserem Heilwassermuseum berichten wir ausführlich über die Geschichte unseres Heilwassers, die bis zur ersten Erwähnung im Jahr 1678 zurückreicht. Im 18.Jahrhundert schrieb der Leibarzt der österreichischen Kaiserin Maria Theresia dem Wasser aus dem Brunnen erstmals heilende Wirkung zu. Heute wird das Heilwasser aus der unterirdischen, vor Verunreinigung geschützten Quelle direkt in Glasflaschen abgefüllt. Wenn Sie unser Heilwasser kaufen möchten, ist dies direkt bei uns in Straden sowie in zahlreichen Geschäften möglich.

Über die Wirkung des Heilwassers
Wasser ist lebenswichtig und übernimmt viele lebensnotwendige Funktionen im Körper wie den Transport von Spurelementen und Mineralstoffen. Wenn das Wasser zusätzlich über wertvolle Inhaltstoffe verfügt, wird das der Körper mit Vitalität und Wohlsein danken. Das Johannisbrunnen Heilwasser entgiftet, fördert die Ausscheidung von Schlacken und regt den Stoffwechsel an. Die Inhaltsstoffe Natrium, Calcium und Magnesium sorgen für einen heilende und lindernde, aber auch vorbeugende Wirkung. Die körpereigenen Abwehrkräfte werden gestärkt und das Wasser wirkt sich positiv auf die Verdauung sowie die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit aus. Für Sportler bietet das Heilwasser eine wertvolle Mineralstoffzufuhr.

Heilwirkung wissenschaftlich nachgewiesen
Unser Heilwasser ist ein schwach dosiertes Naturheilmittel und unterliegt dem Arzneimittelgesetz. Die Wirksamkeit des Heilwassers wurde wissenschaftlich nachgewiesen und amtlich bestätigt. Das Wasser ist für den dauerhaften Gebrauch geeignet und muss nicht vom Arzt verschrieben werden.

Heilwasser hilft gegen Sodbrennen
Unser Heilwasser fördert die Verdauung und ist ein ideales Mittel gegen Sodbrennen und wenn Sie Magensäure reduzieren möchten. Da das Wasser basisch wirkt, trägt es zur Neutralisierung überschüssiger Säure bei und die Beschwerden können rasch gelindert werden. Das Wasser hilft bei funktionellen Erkrankungen des Magens, des oberen Dünndarms sowie bei chronischen Magenerkrankungen. Darüber hinaus versorgen Sie den Körper nicht nur mit wertvoller Flüssigkeit, sondern mit weiteren wichtigen Mineralien und Spurenelementen.

Haben Sie Fragen zu unserem Johannisbrunnen oder möchten Sie unser Heilwasser kaufen? Unser Wasser ist direkt bei uns in Straden, aber auch in vielen Supermärkten erhältlich. Wenn Sie nähere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer +43 3473 8201 oder per E-Mail an office@johannisbrunnen.at. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihren Besuch!

Ihr Team von der Gleichenberger und Johannisbrunnen GmbH

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.